Brücken

Unter Einsatz der modernen CAD/CAM-Technologie werden unsere Zahnbrücken aus Metall, Keramik oder Kunststoff gefräst. So bieten wir hohe Qualität zu attraktiven Preisen. Unsere Zahnbrücken bieten wir in den Ausführungen „verblendet“, „monolithisch“ oder „Vollguss“ an. Wählen Sie aus diesen Optionen, um für die unterschiedlichen ästhetischen und funktionellen Bedürfnisse Ihrer Patienten eine individuelle Zahnersatz-Lösung zu finden.

Finden Sie Ihr Labor vor Ort:

Brücke monolithisch

Zahnbrücke monolithisch

Die monolithische Zahnbrücke wird mithilfe von CAD-/CAM-Technologie gefertigt. Der Zahnersatz wird in einem Stück aus dem Zirkonblock gefräst. Ein Abplatzen von Verblendmaterialien ist hierbei nicht möglich – so bietet die Zahnbrücke eine hohe Sicherheit für Patienten. Die monolithische Zahnbrücke verfügt über eine hohe Festigkeit, eine überzeugende Ästhetik und exakte Farbgenauigkeit. Sie bietet sehr gute Qualität – und das zu einem günstigen Preis.

Nutzen für Sie als Zahnarzt:

  • Hohe Festigkeit - eine Fraktur des Materials ist ausgeschlossen
  • Sehr gute Qualität, weil CAD/CAM-gefertigt
  • Konventionelle Zementierung möglich

Nutzen für Ihre Patienten:

  • Hohe Ästhetik und Farbsicherheit
  • Sehr gute Passung, weil CAD/CAM-gefertigt
  • Auch größere Lücken können versorgt werden
  • Günstiger Preis
Brücke verblendet

Zahnbrücke verblendet (Keramik und Kunststoff)

Die verblendete Zahnbrücke bietet eine ästhetisch überzeugende Farbsicherheit. Auch bei geringen Platzverhältnissen ist sie die ideale Lösung. Eine Hohlkehle muss nicht präpariert werden. Die Zahnbrücke kann im Mund eingeschliffen und poliert und je nach Gerüstwerkstoff mit jedem handelsüblichen Zement eingegliedert werden. Verblendete Zahnbrücken bieten eine individuelle Versorgung für jeden Patientenwunsch: Unterschiedlichste Gerüst- und Verblendmaterialien stehen hierbei zur Verfügung.

Materialien für das Gerüst: Goldlegierung, Nichtedelmetalllegierung, Galvanometall (99,99% Au), Aluminiumoxid, Zirkon, Kunststoffe, Titan.

Materialien für die Verblendung: Hydrothermale Keramiken, Feldspat Keramiken, Glaskeramiken, Lithium-Disilikat Keramiken, Monolitische Keramiken, Verblendkunststoffe.

Nutzen für Sie als Zahnarzt:

  • Problemlose Bearbeitung im Mund
  • Konventionelle Zementierung
  • Jede Präparationsart möglich
  • Unterschiedlichste Gerüst und Verblendmaterialien möglich

Nutzen für Ihre Patienten:

  • Hervorragende Ästhetik, kein Unterschied zu den natürlichen Zähnen
  • Sehr lange Haltbarkeit
  • Die Kaufunktion kann vollständig wiederhergestellt werden
  • Auch größere Lücken können damit versorgt werden
Brücke Vollguss

Zahnbrücke Vollguss

Die Vollgussbrücke besteht aus einer Metalllegierung. Sie besitzt eine hohe Funktionalität und ist so perfekt für den Seitenzahnbereich geeignet. Je nach Legierung weist das Material die gleiche Härte wie der Zahnschmelz auf. Die Vollgussbrücke kann problemlos im Mund bearbeitet und mit jedem handelsüblichen Zement eingegliedert werden. Eine Hohlkehle zu präparieren, ist nicht notwendig. Weitere Vorteile dieses Zahnersatzes: Sehr lange Haltbarkeit von bis zu 30 Jahren und - je nach Legierung - ein günstiger Preis.

Nutzen für Sie als Zahnarzt:

  • Problemlose Bearbeitung im Mund
  • Konventionelle Zementierung
  • Jede Präparationsart möglich

Nutzen für Ihre Patienten:

  • Sehr lange Haltbarkeit
  • Die Kaufunktion kann vollständig wiederhergestellt werden
  • Auch größere Lücken können versorgt werden
  • Günstiger Preis

Finden Sie Ihr Labor vor Ort: