Veranstaltungen

Abrechnungskurs mit dem Thema: Füllungen und Mehrkostenvereinbarung

Sind Sie sicher, dass alles erfasst ist??

Das Thema hörte sich so einfach an – wenn da nicht die vielen Möglichkeiten einer modernen zahnmedizinischen Behandlungsvielfalt wären.

Detailprogramm

  • Füllungen nach BEMA 13a-13d, GOZ 2050,2070 ff.
  • Amalgamallergie und Niereninsuffizient
  • Füllungsmaterialien und Defektklassen
  • § 28 SGB V Mehrkostenvereinbarungen (MKV) bei:
  • Komposit Füllungen (GOZ 2060, 2080, ff.)
  • Adhäsiv befestigten Aufbaufüllungen
  • Adhäsiv befestigte Mehrschichtaufbaufüllungen&PKV
  • Einlagefüllungen (GOZ 2150 – 2170)
  • Beispiele
  • Füllungen nach BEMA 13e – 13h
  • 1% Regelung: Honorarrückforderung in Sicht?
  • Stillende, Schwangere, Kinder bis zum 15 Lebensjahr:
    Was gilt es zu beachten und zu dokumentieren, um nicht in die Wirtschaftlichkeitsprüfung zu gelangen?
  • Mehrkostenvereinbarung möglich?
  • § 28 SGB V bei Füllungen, Aufbau- und Einlagefüllungen
  • Stift- oder Schraubenaufbau (BEMA 18a) mit Komposit oder Mehrschichtaufbau
  • Formalitäten & Gewährleistung bei Füllungen

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme.

Ihr Flemming Dental Team aus Mainz-Kastel

Ort:
Flemming Dental
Mainz-Kastel GmbH
Anton-Zeeh-Straße 10
55252 Mainz-Kastel

Zeit:
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Kosten:
102,00€ inkl. MwSt.

Referent:
ZMV Birgit Sayn

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bis 02. März 2020 an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Schicken Sie uns das Formular ausgefüllt bitte per E-Mail an michaela.hauer@flemming-dental.de
oder per Fax an 06134 – 71 71 33.

Fortbildungspunkte:
3 Fortbildungspunkte nach den Leitlinien von BZÄK/DGZMK